Der Traditionslauf wird fortgesetzt

Nach dem neuerlichen Teilnehmerrekord in 2015 setzt der OSC Waldniel seine Traditionsveranstaltung fort und wird auch 2016 einen sportlichen Höhepunkt in Waldniel veranstalten. "Das Konzept des Vorjahres hat sich bewährt. Wir werden deshalb hierauf aufbauen und kleine Verbesserungen vornehmen," sagt Heinz Küsters, Kopf des Organisationsausschusses.

 

TIME & VOICE übernimmt erneut die Chip-Zeitmessung

"Das Serviceangebot für unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen ist mit der Chip-Zeitmessung noch einmal deutlich gestiegen," so Heinz Küsters vom Organisationsteam des OSC Waldniel. "Und so freuen wir uns, dass wir auch in 2016 mit "Time & Voice" einen kompetenten Partner haben, wenn es um die elektronische Zeitmessung per Chip geht."

Auch der 37. Dr. Ernst van Aaken-Gedächtnislauf am 24. Juni 2016 wird also über eine Chip-Zeitmessung verfügen. Jeder Teilnehmer erhält mit seiner Startnummer zwei Einmal-Chips, die an den Schuhen zu befestigen sind. Eigene Chips können nicht verwendet werden. Ebenso sollten die Startnummern des vergangenen Jahres nicht getragen werden. "Durch die Chip-Zeitmessung ist schließlich auch eine Rundenkontrolle möglich," so Heinz Küsters.


Erneutes Event: 3 x 1-km-Teamstaffel

3 x 1-km-Teamstaffel als neues Event in 2015

Mit der Teamstaffel über 3 x 1 km bietet der OSC Waldniel auch in 2016 einen weiteren attraktiven Wettbewerb für Hobby- und Freizeitsportler an. Besonders für Laufanfänger, denen die 5-km-Distanz noch zu lang ist, können hier mit zwei gleichgesinnten Partnern und Partnerinnen an den Start gehen. Dabei wird in zwei einfachen Klassen gestartet. Schüler/Schülerinnen ab Jahrgang 2001 und jünger und Männer/Frauen/Jugendliche bis Jahrgang 2000 und älter.

Jedes Team erhält einen Staffelstab mit Zeiterfassungschip. Nach einer Runde (=1 km) wird der Staffelstab in der Wechselzone an den nächsten Läufer/die nächste Läuferin weitergegeben.


Länderübergreifende Laufserie geht in die zweite Runde

Neue länderübergreifende Laufserie gefördert durch die EU

Mit dem internationalen Schwalmcup hat 2015 eine neue länderübergreifende Laufserie über 10 km in Kooperation mit dem Swalmener Osterlauf begonnen. Der OSC Waldniel freut sich, dass dieses Event auch 2016 stattfindet und durch die Europäische Union gefödert wird. Der Lauf in Swalmen findet übrigens am 26. März 2016 statt.

Eine besondere Anmeldung für diesen Cup ist nicht notwendig. Alle Teilnehmer der 10-km-Läufe in Swalmen und Waldniel werden automatisch in die Cupwertung aufgenommen und erhalten nach der Siegerehrung in Waldniel ein Funktionsshirt. Für die drei Erstplatzierten bei den Männern und bei den Frauen stehen Geldpreise zur Verfügung.

Alle Informationen zum Cup finden Sie auf www.schwalmcup.eu.


Veranstalter:



Unsere Sponsoren:

©2011-2014 OSC Waldniel 1953 e.V. • ImpressumKontakt